//SALECT will helfen

25.03.2020 - SALECT

Jetzt Produktionskapazitäten kostenlos bei salect.de einstellen.

Die Corona-Krise trifft kleine und mittelständische Unternehmen besonders hart. Insbesondere das produzierende Gewerbe leidet unter Personalengpässen und Auftragsrückgang. //Salect möchte helfen und greift den Unternehmen der kunststoffverarbeitenden Industrie unter die Arme. Die Firmen können mit dem kostenlosen Business Paket ihre ungenutzten Maschinenkapazitäten in den Kategorien Herstellungsverfahren, Oberflächenveredelung, Fügeverfahren und Dienstleistungen gratis auf www.salect.de anbieten.

Umfangreicher Bericht zum //SALECT Marktplatz in der Februarausgabe der Zeitschrift "Kunststoffe"

Kategorie: Allgemein , eingestellt am 17.02.2020

Eine neue Generation von innovativen Scheibenwischern hat das konventionelle Bügelsystem nahezu flächendeckend abgelöst. Die Spoiler liefert die AGOR GmbH.

Kategorie: Allgemein , eingestellt am 10.02.2020

Der pro-K Industrieverband Halbzeuge und Konsumprodukte e.V. und die //SALECT GmbH werden in Zukunft noch enger zusammenarbeiten um die Digitalisierung der Kunststoff verarbeitenden Industrie weiter voranzutreiben.

Kategorie: Allgemein , eingestellt am 04.02.2020

Mit einer Investition von rund 15 Millionen Euro erweitert Gardena seine Kapazität im Rahmen des PACE-Projekts und stärkt damit den Produktionsstandort in Heuchlingen.

Kategorie: Allgemein , eingestellt am 04.02.2020

Mit //SALECT startet der erste digitale Marktplatz für freie Produktionskapazitäten der kunststoffverarbeitenden Industrie in Deutschland.

Kategorie: Allgemein , eingestellt am 01.10.2019

Im Rahmen einer strategischen Wachstumsoffensive investiert GARDENA am Standort Heuchlingen in eine Produktionshalle mit 3.500 qm.

Kategorie: Allgemein , eingestellt am 03.07.2019